Leben und arbeiten, dort wo andere Urlaub machen!
Banner

Die Arbeit im Landkreis Dahme-Spreewald ist überraschend vielseitig und nah. Als ein zukunftsorientierter Arbeitgeber, der Ihnen Perspektive und Sicherheit bietet, setzen wir uns täglich für unsere über 175.000 BürgerInnen ein. Die über 1000 Beschäftigten arbeiten an den Standorten in Königs Wusterhausen, Luckau und Lübben an den verschiedensten spannenden Aufgaben.

Gründe für den Landkreis Dahme-Spreewald als Arbeitgeber:

  • Aus- und Weiterbildungsangebote sowie individuelle Personalentwicklung
  • Orientierung an der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch eine flexible Arbeitszeitengestaltung sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und Homeoffice
  • sehr gute Verkehrsanbindung nach Berlin oder Cottbus – wir bieten ein Firmenticket für den Bereich Berlin-Brandenburg
  • Dienst im öffentlichen Sektor mit sämtlichen tariflichen Vorzügen
  • Sport- und Gesundheitsangebote, u. a. Firmenfitness "EGYM Wellpass"
  • Angebot des Fahrrad-Leasings für tariflich Beschäftigte


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur unbefristeten Einstellung eine/n

SchulsekretärIn an der Schule der Lebensfreude in Lübben/
OT Lubolz (m/w/d)

Stellenausschreibung Nr.: 16/2024
Dienststelle: Amt für Schulverwaltung
Sachgebiet Verwaltung
Arbeitsort: Schule der Lebensfreude (Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung)
in Lübben/OT Lubolz
Arbeitszeit: 34 Stunden/Woche
Entgelt: EG 5 TVöD
Bewerbungsfrist: 03.03.2024

    Welche Hauptaufgaben erwarten Sie?

    • Führung des Schulsekretariates (z. B. Postbearbeitung, Erledigung der Korrespondenzen, Ansprechpartner für den Telefon- und Publikumsverkehr)
    • Bearbeitung von Schülerangelegenheiten und Lehrerangelegenheiten (z. B. Anmeldeverfahren und Verwaltung von Schülerakten, Pflege von Daten in Webschule/Schulcloud sowie Serienbrieferstellung, Entgegennahme und Weiterleitung von Meldungen, Ausstellen von Bescheinigungen, Pflege der Internetseite)
    • Unterstützung der Schulleitung bei der Erfüllung organisatorischer Aufgaben (Führung von Akten, Datenbanken, Statistiken, Koordination und Überwachung von Terminangelegenheiten)
    • Haushaltssachbearbeitung inkl. Budgetverwaltung und Führung der Handkasse
    • Akten- und Materialverwaltung
    • Vorbereitung von Konferenzen und Beratungen (z.B. Arbeitsamt, Integrationsfachdienst)
    • Führung der Schulbibliothek (Ausgabe, Lagerung, Aussonderung)
    • tägliche Essensmeldung der Schüler

              Welche Voraussetzungen sollten Sie mitbringen?

              • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kaufmann/-frau für Büromanagement, Kaufmann/-frau für Bürokommunikation, Bürokaufmann/-frau oder Fachkraft für Schreibtechnik mit entsprechender Berufserfahrung im o. g. Aufgabenbereich
              • sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten
              • Belastbarkeit bei erhöhtem Arbeitsanfall aufgrund schuljahresbedingter Schwankungen
              • Engagement/Eigenständigkeit, Kommunikations- und Informationsfähigkeit, Kritik- und Konfliktfähigkeit, Organisations- und Planungsfähigkeit sowie Verantwortungsbereitschaft
              Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung