Leben und Arbeiten, dort wo andere Urlaub machen
Banner

Die Arbeit im Landkreis Dahme-Spreewald ist überraschend vielseitig und nah. Als ein zukunftsorientierter Arbeitgeber, der Ihnen Perspektive und Sicherheit bietet, setzen wir uns täglich für unsere über 170.000 BürgerInnen ein. Die über 1000 Beschäftigten arbeiten an den Standorten in Königs Wusterhausen, Luckau und Lübben an den verschiedensten spannenden Aufgaben.

Gründe für den Landkreis Dahme-Spreewald als Arbeitgeber:

  • Aus- und Weiterbildungsangebote sowie individuelle Personalentwicklung
  • Orientierung an der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch eine flexible Arbeitszeitengestaltung sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und Homeoffice
  • sehr gute Verkehrsanbindung nach Berlin oder Cottbus – wir bieten ein Firmenticket für den Bereich Berlin-Brandenburg
  • Dienst im öffentlichen Sektor mit sämtlichen tariflichen Vorzügen
  • Sport- und Gesundheitsangebot, u.a. Firmenfitness "qualitrain"

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur unbefristeten Einstellung einen/ eine

Fachangestellten für Medien und Informationsdienste bzw. Bibliotheksassistenz (m/w/d)

Stellenausschreibung Nr.: 61/2022
Dienststelle: Dezernat IV Soziales, Jugend, Gesundheit und Kultur
Sachgebiet Kultur-, Ausbildungs- und Sportförderung
Arbeitsort: Lübben
Arbeitszeit:  36 Stunden/ Woche Teilzeitbeschäftigung
Entgelt: EG 06 TVöD
Bewerbungsfrist: 24.08.2022

Welche Hauptaufgaben erwarten Sie?

Die Fahrbibliothek des Landkreises Dahme-Spreewald fährt im 14-tägigen Rhythmus 82 Haltepunkte an. Es bestehen Kooperationen mit Schulen, Kindertagesstätten sowie Kinder-, Jugend- und Seniorenwohnanlagen. Der Bestand der Fahrbibliothek, der Bildstelle und des Onleihe-Verbundes umfasst ca. 41.300 Medieneinheiten.

  • Bestandsarbeiten u.a.:
    - Unterstützung bei Vorakzession von neuen Medien für Bibliotheksbestand
    - Eingangs- und Lieferkontrolle von Medienlieferungen
    - Unterstützung bei der Katalogisierung und technischen Einarbeitung von Medien
  • Fahr- und Benutzungsdienst in der Fahrbibliothek und Kreisbildstelle:
    - Auskunfts- und Beratungsservice in der Fahrbibliothek und Kreisbildstelle
    - Anmeldung und Einführung neuer NutzerInnen
    - laufende Bestandserhaltung sowie Medienbereitstellung in der Fahrbibliothek, Bearbeitung/ Breitstellung von Vorbestellungen für jeweilige Tour/en
    - Einstell- und Magazinarbeiten in der Kreisbildstelle
    - Bearbeitung von Ausleihe, Rücknahmen, Fristverlängerungen, Vorbestellungen
    - Kassen- und Statistikführung, Mahnwesen
    • Leseförderung und Vermittlung von Medien- und Informationskompetenz:
      - Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen (z. B. Lesungen)
      - Einführung in die Bibliotheksnutzung für Schulklassen und Kindergartengruppen

        Welche Voraussetzungen sollten Sie mitbringen?

        • abgeschlossene Ausbildung zum/ zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek, Bibliotheksassistenz oder eine vergleichbare Qualifikation
        • gründliche Kenntnisse des Regelwerks RDA, bibliothekarischer Nachweisinstrumente und der Verzeichnisse des Buchhandels
        • Freude am Umgang mit den Lesern und Leserinnen aller Altersstufen
        • Pkw-Führerschein
        • Engagement/ Eigenständigkeit, Kommunikations- und Informationsfähigkeit, Organisations- und Planungsfähigkeit, Kooperations- und Teamfähigkeit sowie Kundenorientierung
          Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung