Leben und arbeiten, dort wo andere Urlaub machen!
Banner

Die Arbeit im Landkreis Dahme-Spreewald ist überraschend vielseitig und nah. Als ein zukunftsorientierter Arbeitgeber, der Ihnen Perspektive und Sicherheit bietet, setzen wir uns täglich für unsere über 170.000 BürgerInnen ein. Die über 1000 Beschäftigten arbeiten an den Standorten in Königs Wusterhausen, Luckau und Lübben an den verschiedensten spannenden Aufgaben.

Gründe für den Landkreis Dahme-Spreewald als Ausbildungsbetrieb:

  • Aus- und Weiterbildungsangebote sowie individuelle Personalentwicklung
  • Orientierung an der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung
  • sehr gute Verkehrsanbindung nach Berlin oder Cottbus – wir bieten ein Firmenticket für den Bereich Berlin-Brandenburg
  • Dienst im öffentlichen Sektor mit sämtlichen tariflichen Vorzügen
  • Sport- und Gesundheitsangebote, u. a. Firmenfitness "qualitrain"

Wir suchen zum 01.09.2023 SchulabgängerInnen oder QuereinsteigerInnen mit dem Wunsch der beruflichen Neuausrichtung für den Ausbildungsberuf

VermessungstechnikerIn (m/w/d)

Welche Hauptaufgaben erwarten Sie?

  • eine 3-jährige anspruchsvolle, interessante und qualifizierte Ausbildung mit Praxisphasen im Betrieb und Theorielernphasen in der Berufsschule Henningsdorf bei Berlin oder bei überbetrieblichen Lehrgängen
  • fachgerechtes Durchführen von Lage- und Höhenvermessungen im Gelände
  • Erfassen und Bearbeiten der gewonnenen Daten in Karten sowie Plänen
  • Unterstützung bei der Fortführung des Liegenschaftskatasters

Welche Voraussetzungen sollten Sie mitbringen?

  • mindestens mittlere Reife/Fachoberschulreife
  • gute Noten und Freude an Geographie und Mathematik
  • sicherer Umgang mit moderner Computertechnik und EDV
  • Spaß am Außendienst und an der Arbeit im Freien

Welche Voraussetzungen sind wünschenswert?

  • Logik, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung