Leben und arbeiten, dort wo andere Urlaub machen!
Banner

Die Arbeit im Landkreis Dahme-Spreewald ist überraschend vielseitig und nah. Als ein zukunftsorientierter Arbeitgeber, der Ihnen Perspektive und Sicherheit bietet, setzen wir uns täglich für unsere über 170.000 BürgerInnen ein. Die über 1000 Beschäftigten arbeiten an den Standorten in Königs Wusterhausen, Luckau und Lübben an den verschiedensten spannenden Aufgaben.

Gründe für den Landkreis Dahme-Spreewald als Ausbilder:

  • Aus- und Weiterbildungsangebote sowie individuelle Personalentwicklung
  • sehr gute Verkehrsanbindung nach Berlin, Wildau oder Cottbus – Sie erhalten als Student der TH Wildau ein Semesterticket für Berlin und Brandenburg
  • Dienst im öffentlichen Sektor mit sämtlichen tariflichen Vorzügen
  • Sport- und Gesundheitsangebote, u. a. Firmenfitness "qualitrain"

Wir suchen zum 01.09.2023 einen/eine StudentIn (m/w/d) für den

Dualen Bachelor-Studiengang "Verwaltungsinformatik Brandenburg (B.Sc.)"

Was erwartet Sie?

  • ein 7-semestriges Direktstudium an der Technischen Hochschule Wildau (fünf davon fachtheoretisch, zwei berufspraktisch)
  • Kernelemente: Wirtschaft, Informatik und Recht
  • Erwerb des akademischen Grades „Bachelor of Laws (LL.B)“
  • Berufliche Einsatzmöglichkeiten: Gestaltung der Verwaltungsorganisation, Digitalisierung öffentlicher Aufgaben, Unterstützung in IT-koordinierenden Aufgaben der Kreisverwaltung

Welche Voraussetzungen sollten Sie mitbringen?

  • Besitz oder Erwerb der allgemeinen Hochschulreife bis zum Einstellungstermin
  • mathematisches und analytisches Denkvermögen
  • sicherer Umgang mit PC-Technik und modernsten Kommunikationsmitteln
  • die Fähigkeit, logische Zusammenhänge und Strukturen zu erkennen
  • Sie möchten die öffentliche Verwaltung auf dem Weg der Digitalisierung begleiten und diesen aktiv mitgestalten

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung